Anmelden
Aktiv werden!

Übungsleiter*in Seniorentanz

Seniorenarbeit
  • Seniorenarbeit
  • Überall

Webseite DRK-Kreisverband Schwalm-Eder e.V.

Allgemein:

  • DRK-Tanzgruppen wenden sich vorwiegend an Menschen in der zweiten Lebensphase.
  • Dabei erleichtert das Tanzen die körperliche Bewegung durch musikalische Begleitung.
  • Tanzen stärkt das Wohlbefinden und bringt die Seele zum Schwingen.
  • Die Gruppe hat Spaß miteinander und wirkt belebend auf die Teilnehmer*innen.
  • Das macht einen Unterschied zu der manchmal „grauen Alltagswelt“.
  • Die Gruppe trifft sich regelmäßig zu Tanzstunden, zum Beispiel wöchentlich oder 14-tägig für je 60 bis 90 Minuten.

Was getanzt wird:

  • Gesellige Tanzformen (wie regionale und bekannte Volkstänze, Walzer oder Samba).
  • Standardtänze, Discotänze und lateinamerikanische Tänze, auch in vereinfachter Form.
  • Spontan und selbsterdachte Tänze und Bewegungsformen.

Sie als Übungsleiter*in:

  • haben Freude an Tanz und Bewegung und Spaß beim Anleiten einer Gruppe.
  • werden fachlich nach unseren DRK-Ausbildungsrichtlinien ausgebildet
  • verfügen dann über Erkenntnisse der Medizin, der Erwachsenenbildung und musikalischen Fachdisziplinen.
  • leiten die Gruppe an.
  • gehen behutsam und altersgerecht auf die Bedürfnisse der Teilnehmenden ein.
  • bringen ihre eigenen Tanzideen und den Spaß an der tanzenden Bewegung ein.
  • nehmen regelmäßigen an Fortbildungen, Ideenbörsen und dem Arbeitskreis der Übungsleiter*innen im DRK-Kreisverband Schwalm-Eder teil.

Kontakt:

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Schwalm-Eder

Sozialarbeit

Heike Hohm-Fiehler/ Pascal Marggraf
Telefon: 06691/9463-17
E-Mail: heike.hohm-fiehler@drk-schwalm-eder.de / pascal.marggraf@drk-schwalm-eder.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende alle Unterlagen an: anika.pelz@drk-schwalm-eder.de

Teilen auf
Drucken

Ähnliche Jobs